DIY Babyalbum mit Meilensteinkarten

Bastle ein hübsches Meilensteinkarten Album mit Lochzange, Buchringen und unserer kostenlosen Druckvorlage!

DIY Meilensteinkarten Babyalbum

Meilensteinkarten Album_Babyalbum

Du hast dir ein hübsches Set Meilensteinkarten für das erste Jahr mit Baby gewünscht. Doch nun fehlt dir noch die passende Idee dazu, wie du dieses optimal nutzen kannst, um die schönsten gemeinsamen Erlebnisse festzuhalten?

Wie wäre es mit einem DIY Meilensteinkarten Babyalbum?

Die einfache Bastelanleitung, die ich dir im Folgenden zeigen werde, sorgt dafür, dass du dich Tag für Tag an all den kleinen und großen Meilensteinen deines Babys aufs Neue erfreuen kannst, denn

  • deine Meilensteinkarten verschwinden nicht in einer Schublade
  • Familie und Freunde, die euch besuchen, werden mit dir über die ganz besonderen Momente der vergangenen Tage oder Wochen staunen
  • du ordnest jeder Meilensteinkarte ein oder auch mehrere passende Fotos zu. Damit fertigst du aus deinen Babykarten gleich zweierlei Erinnerungsstücke: (1) Babytagebuch (2) Babyalbum

Ein Fotoalbum, das mit jedem Meilenstein wächst

Wenn es im ersten Jahr mit Baby an etwas fehlt, dann ist es Zeit. Mit der Elternzeit scheint die ersehnte Auszeit gekommen und wir schmieden schon lange vorab Pläne, wie wir unsere Tage nach der Geburt füllen wollen. 

Pustekuchen! Schnell wirst du merken, dass du gefühlt Zeit für gar nichts findest. Zwar schläft dein Neugeborenes anfangs meist noch sehr viel, doch diese Pausen wirst du vermutlich nutzen, um zu waschen, das Haus in Ordnung zu bringen, das Mittagessen vorzubereiten oder aber um dich selbst noch einmal etwas auszuruhen. Ein Tag mit Baby geht so schnell vorüber, dass du viele deiner Pläne auf die Warteliste setzen wirst.

Das Erstellen eines Babyalbums gehört womöglich dazu. Und so werden die Fotos auf deiner Festplatte mehr und mehr. Halte diese schönen Erinnerungen nicht monatelang versteckt. Du und auch deine Familie wollen sich an den kostbarsten Augenblicken in den ersten zwölf Monaten erfreuen, denn in keinem anderen Lebensjahr passiert so viel.

Du brauchst nur 1 oder 2 Bilder zu jedem erlebten Meilenstein ausdrucken, um Schritt für Schritt ein ganz zauberhaftes Babyalbum zu erstellen, das zunächst den Eingangsbereich eures Hauses, den Wickeltisch oder die Wohnzimmerwand ziert; bevor es irgendwann als vollständiges Babyalbum seinen Platz in der Erinnerungsbox einnimmt.

Schnelle DIY Anleitung

Babyalbum mit Meilensteinkarten_Faultier (2)
Babyalbum mit Meilensteinkarten_Faultier (3)

Für dein ganz persönliches Baby Meilensteinkarten-Album brauchst du nicht viel:

  • Set Baby Meilensteinkarten
  • Quadratische Fotos (z.B. max. 9x9cm)
  • weißes Papier (180-200g, DIN A 4)
  • 1x Druckvorlage Deckblatt 
  • Druckvorlage Fotoseite je nach Anzahl der gewählten Fotos 
  • 1x Druckvorlage Persönliche Widmung
  • 2-6 Buchringe 
  • Lochzange (praktischer Helfer für viele weitere DIY Projekte) oder kleiner Locher
  • Fotokleber, Schere, Stifte
Babyalbum mit Meilensteinkarten_Faultier (1)

Diese Anleitung sollte dir zeigen, wie du aus dem gesamten ersten Babyjahr ein Meilensteinkarten Album fertigst. Viel entspannter ist es, das Album nach und nach wachsen zu lassen. 

Mein Tipp! Dein Baby hat dich zum ersten Mal angelacht? Versuche diesen Augenblick mit der Kamera und auch auf der zugehörigen Meilensteinkarte festzuhalten. Beschrifte die Babykarte und drucke möglichst bald dein Foto aus.

Loche beide Karten und hänge sie mithilfe der Buchringe an einem gut sichtbaren Platz nebeneinander auf. Erst wenn der nächste Entwicklungsschritt folgt, tauschst du die Motive aus. 

Gratis Druckvorlagen

Hier kannst du dir unsere Druckvorlagen (Deckblatt, Fotokarten, Widmung) kostenlos downloaden.

Über den Button erhältst du Karten als PDF Format (DIN A 4). Sollte etwas mit der Auflösung beim Druck nicht funktionieren, darfst du dich gerne bei  uns melden. Gemeinsam können wir dann schauen, welches Format du benötigst.

Nun aber viel Freude beim Basteln und hinterlasse doch einen kurzen Kommentar, indem du von deiner Erfahrung mit deinem Meilensteinkarten Album berichtest.

Vielleicht hast du ja ganz besonders originelle Ideen zum Aufhängen der Karten. Ich und andere junge Eltern freuen sich über deine Tipps und Tricks! Denn schließlich wollen wir alle doch nur eines: die kostbarsten Erinnerungen aus dem ersten Jahr mit Baby würdevoll festhalten und am liebsten nie wieder vergessen.

DIY Babyalbum mit Meilensteinkarten

Hinweis! Dieser Beitrag enthält Amazon Affiliate-Links.

Autor: Martina

Schwangerschaft, Baby, Alltag mit Baby. Überall liest man, wie anstrengend das Leben als Mama sein kann. Bei Chill n Feel hingegen geht es um Positive Vibes, um kleine Auszeiten, Chill-Momente, Wohlfühltipps und die dazu passenden Wohlfühlprodukte für die Kleinsten. Und die Autorin? Das bin ich: Martina, Gründerin von Chill n Feel, glückliche Mama von 3 kleinen Jungs und Träumerin von einer schönen Welt, in der jedes Lebewesen mit Respekt behandelt wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.