Die richtige Größe

Chill n Feel - Mitwachsgrößen

Bei den ersten beiden Kleidergrößen (0-3 M, 4-7 M, 8-12 M) sorgen Bündchen an Händen und Füßen dafür, dass der Strampler noch einen ganze Weile mitwächst.

Bei Kleinkindern ab 1 Jahr haben wir auf Bündchen verzichtet, da das An- und Umziehen in diesem sehr „mobilen“ Alter einfacher ohne die Fesseln umschließenden Bündchen funktioniert. Bei Kleidergröße 12-18 M sowie 18-24 M sorgt ein verlängerter, legerer Körper dafür, dass selbst besonders große „Kleinkinder“ lange Freude an ihrer Schlafkleidung haben. Der Slaggy-Style – d.h. der tief sitzende Schritt – lässt aus dieser Nachtwäsche eine bequeme Mischung aus einem Schlafanzug und Schlafsack werden. Vorteil gegenüber einem Baby-Gown (Strampler, der sich in einen Schlafsack umfunktionieren lässt) ist, dass dein Kind einen besseren Bewegungsspielraum hat, sollte es vor dem Zubett-Gehen noch eine kleine Extra-Runde durch die Wohnung einlegen wollen.

Empfehlung bei der Größenwahl: bei Gr. 0-3 M, 4-7 M und 8-12 M wählst du am besten die Größe, die der Anzeige auf der Messlatte deines Babys entspricht.  Bei Gr. 12-18 M sowie 18-24 M wähle bevorzugt eine Kleidergröße weniger, da die Kleidung, wie oben beschrieben, relativ groß ausfällt.

Weitere Informationen findest du hier: Größenberatung

Autor: Martina

Schwangerschaft, Baby, Alltag mit Baby. Überall liest man, wie anstrengend das Leben als Mama sein kann. Bei Chill n Feel hingegen geht es um Positive Vibes, um kleine Auszeiten, Chill-Momente, Wohlfühltipps und die dazu passenden Wohlfühlprodukte für die Kleinsten. Und die Autorin? Das bin ich: Martina, Gründerin von Chill n Feel, glückliche Mama von 2 kleinen Jungs und Träumerin von einer schönen Welt, in der jedes Lebewesen mit Respekt behandelt wird.